BMA – Alarm IHP

Kurz Nach 07:00 wurde unsere Feuerwehr mittels Sirene und SMS zu einem Brandmeldealarm in der Firma IHP alarmiert.
Bereits kurz vor der Ausfahrt wurden wir von einem Mitarbeiter benachrichtigt dass es sich um einen Täuschungsalarm handelt.
Am Einsatzort wurde festgestellt das die Anlage durch Dampf von heißem Wasser ausgelöst hat, somit konnten wir wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt:
TLF Aich
KLF Aich mit insgesamt 14 Mann

Einsatzdauer ca. 30 min.

Menü