Erfolgreich abgelegte Branddienstleistungsprüfung

Als erste Feuerwehr im Abschnitt Schladming stellten sich 25 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Aich, aufgeteilt in drei Gruppen (1mal TLF-A, 2mal KLF-A), der Branddienstleistungsprüfung in Bronze.

Feuerwehrkommandant HBI Dorrer Josef jun. konnte dazu neben dem Bewerter-Team auch den Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Hartl Heinz und den Abschnittskommandanten ABI Schachner Benjamin begrüßen.

Unter den strengen Augen des Bewerterstabes sowie unter den Vorgeschriebenen Hygiene und Schutzmaßnahmen konnte die Prüfung aller drei Gruppen in Aich abgenommen und mit Bravour bestanden werden.

 

Übungen mit wichtigen Erkenntnissen

Zweck der Branddienstleistungsprüfung ist es, die Vertiefung und Erhaltung der Kenntnisse im Branddienst, geordnetes und Zielführendes Zusammenarbeiten der Feuerwehrmänner/Frauen, sowie richtiges und sicheres Arbeiten in einem vorgegebenen Zeitrahmen zu trainieren. Die antretenden Gruppen hatten einen Scheunenbrand, einen Holzstapelbrand und einen Flüssigkeitsbrand zu bekämpfen.

Weitere Aufgaben waren das beantworten von Feuerwehrspezifischen Fragen und Gerätekunde.

 

Im Zuge der Schlusskundgebung vor dem Rüsthasu der FF Aich mit den Grußworten von ABI Schachner Benjamin und dem Hauptbewerter HBId.F. Karl Regula wurde zu unseren hervorragenden Leistungen die wir in den Letzten Monaten in dieser schwierigen Zeit von Corona gezeigt haben gratuliert.

Mit der Übergabe der Branddienstleistungsabzeichen durch den Bewerterstab und des Abschnittskommandanten konnte ein neuer Meilenstein im Abschnitt Schladming gesetzt werden.

Danke

Einen großen Dank an den Bewerterstab des BFV Liezen mit dem Hauptbewerter HBI d.F. Karl Regula, und seinem Team HBIa.D. Franz Hubmann, OBIa.D. Mag. Markus Schwaiger und BM Ing. Günther Wölger,
sowie dem Bereichsfeuerwehrkommandanten OBR Hartl Heinz, Abschnittskommandant ABI Schachner Banjamin aber auch allen Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Aich, dass sie Ihre Freizeit und über 900 Übungsstunden für diese Prüfung investiert haben und auch für die Vorbildhafte Disziplin bei der Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen im Zuge der Coronapandemie bei den Übungen

Menü